Die Entdeckungsgeschichte der Trichinen und der Trichinosis by Professor Dr. Volker Becker, Dr. H. Schmidt (auth.)

By Professor Dr. Volker Becker, Dr. H. Schmidt (auth.)

Show description

Read or Download Die Entdeckungsgeschichte der Trichinen und der Trichinosis PDF

Similar german_11 books

Generationswechsel in Familienunternehmen: Psychologische Aspekte des Führungswechsels

Die Autorin - Kauffrau und Diplompsychologin mit dem Schwerpunkt Arbeits- und Organisationspsychologie - liefert in dieser Arbeit erstmals einen psychologisch fundierten Beitrag zu Problemen des Generationswechsels in Familienunternehmen.

Tod und Gesellschaft: Sozialwissenschaftliche Thanatologie im Überblick

Neben einer historischen und sozialstrukturellen examine von Sterben und Tod werden folgende soziale Probleme behandelt: Sterben im Krankenhaus, Lebensverlängerung und -verkürzung, aktive Sterbehilfe, Mord, Suizid, Krieg. "Das Buch bedient sich einer sehr klaren Sprache, ist mit großem Gewinn zu lesen und regt zum weiteren Nachdenken an [.

Genetische Untersuchungen und Persönlichkeitsrecht

Neue Entwicklungen in Biomedizin, Genetik und Informatik führen zu einem erheblichen Wissenszuwachs im Verständnis der Ursachen und Entstehungsmechanismen von Krankheiten. Damit verbunden ist die Hoffnung, zukünftig individuelle Krankheitsrisiken frühzeitiger zu erkennen und durch gezielte Maßnahmen der Entwicklung von Krankheiten vorzubeugen.

Additional info for Die Entdeckungsgeschichte der Trichinen und der Trichinosis

Example text

VIRCHOW. 1860 in Dresden eintraf (Abb. 11). "Berlin, den 3. Marz 1860 Schon wieder bin ich da! Heute froh habe ich die Untersuchung des Caninchens fortgesetzt und zu meiner Uberraschung alle Muskeln voll von entwickelten Trichinen gefunden. Die Sache ist mit aller Evidenz zu verfolgen, da ich die jungen Thiere auf der Wanderung erwischt habe. Es scheint mir jetzt alles klar zu sein, und ich bedauere nur, dass Sie in Ihrem Fall nicht den Darminhalt untersucht haben. Das wird jetzt die nachste Aufgabe sein miissen, die Trichinen im Darm des Menschen zu finden.

Durch die Auffin dung von Darmtrichinen im Verdauungsschlauch und frisch eingeschwemmten Trichinen in der Muskulatur war der Infektionsweg klargestellt, die Krankheitseinheit sowohl als auch die Einheit des Wirtes war erfaBt. Dies hat auch LEUCKART in seinem Zusatz vom 18. 3. 1860 herau,sgestellt. r l'f-" f'~ I J. ~~ _ rvt- '- p- I -? ;" ............... :.... z::-. /k;;:..... -' "-A. rl'" ~;01).. ;... ,,,... - ~/'~ ~~ ~. ,...... '~ "':-::z. -J ~ ........ lw- ~ ~ vf.... ~. ~ ,{... :. ,,; ').. ' a Abb.

Geehrter Herr College! VIRCHOW Berlin, den 2. Marz 1860. Mein mit Trichinen gefuttertes Caninchen ist gestorben und ich denke, das Resultat wird I}lr Interesse verdienen. Die Thiere waren noch lebend und in grosser Menge vorhanden, hatten aber keine wesentliche Veranderung und nur eine geringe Grassenentwicklung erfahren. Dagegen fand sich etwas ausserst Wichtiges: die ganze Scheide, deren Mundung weit nach vorn liegt, war mit langen filarienartigen Entozoen 31 Die Entdeckungsgeschichte der Trichinen und Trichinosis dicht erfullt.

Download PDF sample

Rated 4.42 of 5 – based on 50 votes