Festlegung der Bevorratungsebene in fertigungstechnischen by Bülent Akin

By Bülent Akin

Ökonomisch begründete Entscheidungen bei der Implementierung oder Reorganisation von PPS-Systemen sind für den Erfolg produzierender Unternehmen von grundlegender Bedeutung. Ein wesentlicher Faktor bei der Gestaltung eines PPS-Systems ist die Festlegung der Bevorratungsebene. Ausgehend von einer examine bestehender Verfahren leitet Bülent Akin ein Modell zur Planung der Bevorratungsebene in fertigungstechnischen Unternehmen ab, das kostenrechnerische und wirkungsanalytische Gesichtspunkte explizit berücksichtigt. Die Untersuchungsergebnisse werden anhand einer empirischen Untersuchung sowie eines Simulationsmodells mit Referenzcharakter untermauert.

Show description

Read Online or Download Festlegung der Bevorratungsebene in fertigungstechnischen Unternehmen PDF

Best german_7 books

Langer erwerbstatig — aber wie?: Mit einer Einfuhrung von Gerhard Naegele und Winfried Schmahl

Die Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen sollen zukünftig länger erwerbstätig sein. Die gesetzliche Anhebung der Altersgrenze zum Renteneintritt und finanzielle Verschlechterung bei einem frühzeitigen Berufsausstieg bewirken jedoch nicht, daß die Beschäftigten auch länger arbeiten können. Die Arbeits- und Beschäftigungsbedingungen, die Erwerbsverläufe, die Arbeitszeit und die Arbeitsanforderungen müßten auch entsprechend "altersgerecht" organisiert und gestaltet werden.

Allgemeine Diagnostik und Therapie der Hautkrankheiten: Als Einführung in die Dermatologie für Studierende und Praktiker

Angesichts der vielen dermatologischen Lehrbiicher, die schon bestehen, ist meines Erachtens ein Wort der Entschuldigung am Platze, wenn guy ihre Anzahl weiter vermehrt. Die Entschuldigung kann nur darin liegen, daB das neue Lehrbuch sich von den bisherigen wesentlich unterscheidet, in erster Linie durch eine besondere didaktische Idee, die ihm zugrunde liegt.

Additional info for Festlegung der Bevorratungsebene in fertigungstechnischen Unternehmen

Sample text

I .. :: .. ~ I . ~~............. Abb. 2-2: Beispielhafte Dispositionsartenstruktur Da der Dispositionsartenbegriff produktpositionenweise definiert wird, bezieht sich der Ausdruek Bestellung dabei nieht nur auf endproduktbezogene Kundenbestellungen, sondern - umfassender - auf die Bedarfsauslosung dureh Verwendungspositionen. Neben den auftragsorientiert disponierten Produktpositionen oberhalb der Bevorratungsebene (kundenausgelost) werden somit aueh die dureh Lagerauftrage ausgelOsten und auftragsorientiert disponierten Produktpositionen (lagerausgelost auftragsorientiert) unter die auftragsorientiert disponierten Produktpositionen subsumiert.

149 ff. Weitere MefJprobleme bei der Anwendung von Fertigstellungsgraden treten bei der Auswah1 einer geeigneten BezugsgriiBe auf, da mehrere Produkteigenschaften und - bei mehrteiligen, mehrstufigen Produktionen - mehrere unterschiedliche Produktpositionen be- und verarbeitet werden. Vgl. hierzu Wagner 1981, S. 89 ff. B. Konstruktionszeichnungen, ArbeitspHine) Art zu einem bestimmten Zeitpunkt zur Verfugung steht 64 Weist der Vorbereitungsgrad den Wert eins auf, konnen die zur Erhohung des Fertigstellungsgrades notwendigen Produktions- und Beschaffungsvorgange unmittelbar ausgelost werden.

39-42, Hoitsch 1993, S. 267 ff. sowie Corsten 1994, S. 7 ff. Charakterisierung des Objektbereichs 11 taktischen Produktionsmanagements eingeordnet. Der Planungsgegenstand dieser Untersuchung stellt somit ebenfalls eine Restriktion des operativen PPS-Systems dar. Die Produktionsplanung, im speziellen die Dispositionsartenstrukturierung, ist auf ein Produktionssystem bezogen, des sen Grenzen unterschiedlich we it abgesteckt sein konnen. 13 Ein Produktionsplanungssystem kann fUr die Produktionsplanung einer Maschinengruppe, einer Abteilung, eines Werkes, eines Werkverbunds oder eines anhand anderer Kriterien gebildeten Produktionsbereichs eines Unternehmens oder mehrerer Unternehmen gebildet worden sein.

Download PDF sample

Rated 4.37 of 5 – based on 4 votes