Grundkurs Microsoft Dynamics AX 4.0: Die Business-Losung von by Andreas Luszczak

By Andreas Luszczak

Dynamics AX wird von Microsoft als Premium-Produkt für den Mittelstand im ERP-Markt positioniert und bei der Auswahl eines kaufmännischen structures von zahlreichen Unt- nehmen als replacement geprüft oder als Lösung implementiert. Gleichzeitig eignet es sich im universitären Bereich aufgrund seines hohen Integrationsgrades sehr intestine zum Studium der Möglichkeiten eines ERP-Systems. Dennoch gibt es bisher noch kaum praxistaugliche Literatur zur Abwicklung von Geschäftsprozessen mit Dynamics AX. Nachdem ich nicht nur als Projektleiter in zahlreichen Implementierungsprojekten tätig battle, sondern auch Lehrveranstaltungen zu Dynamics AX an der FH Joanneum abhalten und an der Universität Linz vortragen durfte, entstand die Idee zu vorliegendem Buch. Mein Ziel ist es, damit einen kompakten Einstieg in Anwendung und Prozessabwicklung mit Dynamics AX zu bieten. Daneben soll über eine durchgehende Betrachtung der Ke- prozesse aber auch erfahrenen Benutzern die Möglichkeit gegeben werden, zentrale T- males rasch nachschlagen zu können. Der Aufbau wurde daher so gewählt, dass die durchgängige Darstellung von Geschäf- prozessen der Kernbereiche Vorrang vor der Behandlung von Teilaspekten hat. Eine e- heitliche Struktur der Kapitel soll nicht nur den Integrationsaspekt unterstreichen, sondern auch die Einarbeitung in Dynamics AX erleichtern. Am Beginn jedes Kapitels ist auch ein Abschnitt „Auf einen Blick“ enthalten, der eine Kurzdarstellung des jeweiligen Kernp- zesses enthält. Konsequent aufeinander aufbauende Übungsaufgaben unterstützen das Verständnis der Zusammenhänge.

Show description

Read or Download Grundkurs Microsoft Dynamics AX 4.0: Die Business-Losung von Microsoft fur mittelstandische Unternehmen: Axapta Grundlagen und neue Funktionen in Version 4.0 PDF

Similar computing books

Hackable Magazine [FR], Issue 2 (September, October 2014)

Hackable journal est une e-book des Éditions Diamond, destiné à des utilisateurs curieux souhaitant découvrir et progresser dans le domaine de l’électronique numérique, de l’utilisation de nano-ordinateur et de los angeles programmation sur des carte de kind Arduino et consort.

BizTalk 2013 Recipes: A Problem-Solution Approach (2nd Edition)

BizTalk 2013 Recipes presents ready-made strategies to BizTalk Server 2013 builders. The recipes within the booklet prevent the trouble of constructing your personal strategies to universal difficulties which were solved time and again over. The ideas exhibit sound perform, the results of genuinely-earned knowledge by way of those that have long gone prior to.

Fundamentals of Office 2016

Use and navigate place of work 2016, the newest variation of Microsoft's productiveness suite.

In this advisor you'll discover. ..

Upgrading to place of work 2016
New positive factors of workplace 2016
utilizing place of work cellular on capsules and telephones
developing specialist having a look records with observe 2016
including and utilizing snap shots, images and clipart
altering fonts, growing tables, graphs and formatting textual content
growing displays on your classes, lectures, speeches or enterprise shows utilizing PowerPoint 2016
including animations and results to PowerPoint slides
utilizing Excel 2016 to create spreadsheets that examine, current and manage data.
operating with capabilities and formulation
developing Excel charts and graphs
the fundamentals of Microsoft entry databases
protecting in contact with acquaintances, relatives and associates utilizing Microsoft Outlook 2016
keeping calendars and protecting appointments with Outlook.
and extra. ..

Clear guide, and easy-to-follow tutorials with illustrated photos, images and reveal prints, advisor you thru the tactics each step of how.

If you need to wake up and working speedy and simply with the recent workplace 2016 suite, this can be the consultant you wish.

Service-Oriented Computing - ICSOC 2011 Workshops: ICSOC 2011, International Workshops WESOA, NFPSLAM-SOC, and Satellite Events, Paphos, Cyprus, December 5-8, 2011. Revised Selected Papers

This ebook constitutes the completely refereed lawsuits of the 2011 ICSOC Workshops including five medical satellite tv for pc occasions, equipped in four tracks: workshop song (WESOA 2011; NFPSLAM-SOC 2011), PhD symposium song, demonstration song, and music; held along side the 2011 overseas convention on Service-Oriented Computing (ICSOC), in Paphos, Greece, December 2011.

Extra info for Grundkurs Microsoft Dynamics AX 4.0: Die Business-Losung von Microsoft fur mittelstandische Unternehmen: Axapta Grundlagen und neue Funktionen in Version 4.0

Example text

Das Druck-Auswahlfenster gleicht dem von Standardberichten, zeigt jedoch zusätzlich die Schaltfläche Ändern. 1 Systembedienung Über die Schaltfläche Ändern/Neu kann der Benutzer den Berichtsassistenten starten und eine eigene Liste erstellen. Diese wird in den Nutzungsdaten des Benutzers gespeichert, steht dem Benutzer im DruckAuswahlfenster des Auto-Berichts zur Verfügung und kann im Auswahlfeld Bericht wählen selektiert werden. Gegenüber Berichten, die in der Entwicklungsumgebung erstellt werden, hat der Berichts-Assistent für AutoBerichte allerdings nur eine eingeschränkte Funktionalität.

Durch die Regeln kann beispielsweise eingestellt werden, dass bei Überschreiten eines Liefertermins oder bei Neuanlage eines Artikels eine Meldung an die verantwortliche Person erzeugt wird. 37 2 Grundlagen Microsoft Dynamics AX Warnmeldung einrichten Um Warnmeldungen in Dynamics AX anzulegen, kann der Benutzer in fast jedem Bearbeitungsfenster das Pulldown-Menü Befehl/Warnregel erstellen oder das Kontextmenü (rechte Maustaste/Warnregel erstellen) aufrufen. Die gewünschte Warnregel wird dann im geöffneten Warnregel-Fenster definiert.

Dazu dienen die Funktionen Filter, Suche und Sortierung. Von der Funktionsweise her weisen Filter und lokale Suche in Dynamics AX keinen Unterschied auf, sie unterscheiden sich aber im Aufruf. Zu beachten ist der Unterschied zwischen der im vorigen Abschnitt beschriebenen Referenzsuche, die für das Eintragen eines Wertes in ein Feld benötigt wird, und den nachfolgend gezeigten Such- und Filterfunktionen. Diese betreffen die Auswahl von Datensätzen aus der im Bearbeitungsfenster gezeigten Tabelle.

Download PDF sample

Rated 4.93 of 5 – based on 22 votes