Java-Intensivkurs: In 14 Tagen lernen Projekte erfolgreich by Marco Block

By Marco Block

Das Buch bietet eine verständliche, kompakte Einführung in die Softwareentwicklung mit Java. Es konzentriert sich dabei mehr auf Konzepte und Methoden als auf versionsspezifische Sprachelemente. Ziel ist die Motivation und Ausbildung zum Selbststudium. Die Konzepte werden durch die Realisierung von Projekten vermittelt. Dabei setzt dieses Buch auf kreative, neue Beispiele und streift durch verschiedene Gebiete der Informatik, wie z.B. Algorithmik, Künstliche Intelligenz, Bildverarbeitung und Spieleentwicklung. Am Ende jedes Kapitels werden die dargestellten Konzepte kurz zusammengefasst und durch praktische Aufgaben gefestigt. Die im Buch gezeigten Beispiele, Lösungen der Aufgaben und zusätzliches fabric werden auf einer Webseite angeboten. Die zweite Auflage ist durchgehend aktualisiert.

Show description

Read Online or Download Java-Intensivkurs: In 14 Tagen lernen Projekte erfolgreich zu realisieren (Xpert.press) (German Edition) PDF

Similar computing books

Hackable Magazine [FR], Issue 2 (September, October 2014)

Hackable journal est une booklet des Éditions Diamond, destiné à des utilisateurs curieux souhaitant découvrir et progresser dans le domaine de l’électronique numérique, de l’utilisation de nano-ordinateur et de l. a. programmation sur des carte de variety Arduino et consort.

BizTalk 2013 Recipes: A Problem-Solution Approach (2nd Edition)

BizTalk 2013 Recipes offers ready-made recommendations to BizTalk Server 2013 builders. The recipes within the publication prevent the hassle of constructing your individual strategies to universal difficulties which have been solved repeatedly over. The suggestions display sound perform, the results of well-merited knowledge via those that have long gone earlier than.

Fundamentals of Office 2016

Use and navigate place of work 2016, the most recent variation of Microsoft's productiveness suite.

In this advisor you'll discover. ..

Upgrading to workplace 2016
New positive factors of workplace 2016
utilizing workplace cellular on drugs and telephones
developing specialist taking a look files with be aware 2016
including and utilizing pictures, images and clipart
altering fonts, developing tables, graphs and formatting textual content
growing shows to your classes, lectures, speeches or enterprise displays utilizing PowerPoint 2016
including animations and results to PowerPoint slides
utilizing Excel 2016 to create spreadsheets that examine, current and control data.
operating with features and formulation
developing Excel charts and graphs
the fundamentals of Microsoft entry databases
protecting involved with buddies, family members and co-workers utilizing Microsoft Outlook 2016
preserving calendars and retaining appointments with Outlook.
and extra. ..

Clear guide, and easy-to-follow tutorials with illustrated images, pix and reveal prints, advisor you thru the strategies each step of ways.

If you must wake up and operating speedy and simply with the hot workplace 2016 suite, this is often the advisor you would like.

Service-Oriented Computing - ICSOC 2011 Workshops: ICSOC 2011, International Workshops WESOA, NFPSLAM-SOC, and Satellite Events, Paphos, Cyprus, December 5-8, 2011. Revised Selected Papers

This booklet constitutes the completely refereed complaints of the 2011 ICSOC Workshops including five clinical satellite tv for pc occasions, equipped in four tracks: workshop song (WESOA 2011; NFPSLAM-SOC 2011), PhD symposium tune, demonstration tune, and tune; held along side the 2011 foreign convention on Service-Oriented Computing (ICSOC), in Paphos, Greece, December 2011.

Additional info for Java-Intensivkurs: In 14 Tagen lernen Projekte erfolgreich zu realisieren (Xpert.press) (German Edition)

Sample text

Angenommen, wir möchten die Aufgabe lösen, alle Quadrate der Zahlen zwischen 1 und 1 000 auszugeben. Dann könnten wir das in Pseudocode in etwa so ausdrücken: 1 2 3 4 B e g i n n e b e i i =1 Gib den Wert i * i a u s F a l l s i <=1000 −> E rh ö h e i um 1 und s p r i n g e zu Z e i l e 2 Oder in Worten: Starte bei i=1 und solange i<=1000 ist, mache folgendes: quadriere i und gib den Wert aus. Erhöhe i um eins und mache weiter. 7 Verschiedene Schleifentypen 37 verringert dabei die Variable um eine konstante Schrittgröße, bis die Bedingung nicht mehr erfüllt ist: for (=; ; +=) { ; } Im Programm könnten wir die zu Beginn geschilderte Aufgabe, alle Quadratzahlen für die Werte 1 bis 1 000 auszugeben, mit einer for-Schleife so lösen: f o r ( i n t i = 1 ; i < = 1 0 0 0 ; i = i + 1 ){ System .

Ii) Wenn 12 Äpfel 22% entsprechen, wie viele Äpfel gibt es dann insgesamt? Übung 7) Gegeben sei folgender Programmabschnitt, welchen Wert hat b am Ende? boolean b ; i n t a =7 , c =22 , d ; d=( c / a ) * 2 ; b = ( ( c%a ) < = ( c / a ))&&( d ==6) 2 Tag 2: Grundlegende Prinzipien der Programmentwicklung In diesem Kapitel werden wir sehen, dass die Erstellung von Programmen viel mit alltäglichen Abläufen zu tun hat. Kochrezepte lassen sich beispielsweise als Programme auffassen und mit diesem naheliegenden Vergleich wird klar, Programmieren kann jeder!

Der Java-Compiler lässt diesen Fall auch unkommentiert und erlaubt diese implizite Typumwandlung. Datentyp in kleineren kopieren Problematischer ist es, den Inhalt in einen kleineren Datentypen zu kopieren (siehe Abb. 5). Dabei kann es zu Datenverlust kommen und in jedem Fall wird der Java-Compiler eine Fehlermeldung ausgeben. Abb. 4. 7 Umwandlungen von Datentypen 19 Abb. 5. Der Inhalt eines Datentypen wird in einen kleineren kopiert. Dabei können auf Grund des kleineren Speicherplatzes Daten verloren gehen Auch hier ein Programmbeispiel, das einen Fehler hervorruft: float f ; double d = 2 .

Download PDF sample

Rated 4.56 of 5 – based on 20 votes