MRT der Gelenke und der Wirbelsäule: by Prof. Dr. med. Hans-Konrad Beyer (auth.)

By Prof. Dr. med. Hans-Konrad Beyer (auth.)

Das Buch ist in einen physikalischen, allgemein klinischen und speziell klinischen Teil gegliedert. Neben der ausführlichen Beschreibung der anatomisch-pathologischen Veränderungen in der MRT, finden sich Hinweise auf optimierte Sequenzen und Einstellungstechniken bei den verschieden Erkrankungen sowie ein Indikationskatalog. Daneben wurde besonderer Wert auf die Vermittlung der Anatomie und der anatomischen Pathologie bei den verschiedenen Erkrankungen gelegt, in der Traumatologie auch auf die Auslösungsmechanismen. Es wird die absolute Notwendigkeit der Kooperation zwischen dem Kliniker und dem Radiologien betont, als Vorraussetzung für eine gute Diagnostik.

Show description

Read Online or Download MRT der Gelenke und der Wirbelsäule: Radiologisch-orthopädische Diagnostik PDF

Similar german_11 books

Generationswechsel in Familienunternehmen: Psychologische Aspekte des Führungswechsels

Die Autorin - Kauffrau und Diplompsychologin mit dem Schwerpunkt Arbeits- und Organisationspsychologie - liefert in dieser Arbeit erstmals einen psychologisch fundierten Beitrag zu Problemen des Generationswechsels in Familienunternehmen.

Tod und Gesellschaft: Sozialwissenschaftliche Thanatologie im Überblick

Neben einer historischen und sozialstrukturellen examine von Sterben und Tod werden folgende soziale Probleme behandelt: Sterben im Krankenhaus, Lebensverlängerung und -verkürzung, aktive Sterbehilfe, Mord, Suizid, Krieg. "Das Buch bedient sich einer sehr klaren Sprache, ist mit großem Gewinn zu lesen und regt zum weiteren Nachdenken an [.

Genetische Untersuchungen und Persönlichkeitsrecht

Neue Entwicklungen in Biomedizin, Genetik und Informatik führen zu einem erheblichen Wissenszuwachs im Verständnis der Ursachen und Entstehungsmechanismen von Krankheiten. Damit verbunden ist die Hoffnung, zukünftig individuelle Krankheitsrisiken frühzeitiger zu erkennen und durch gezielte Maßnahmen der Entwicklung von Krankheiten vorzubeugen.

Extra resources for MRT der Gelenke und der Wirbelsäule: Radiologisch-orthopädische Diagnostik

Sample text

STIR ist eine komplette Sequenz, während SPIR als eine Präparationstechnik angesehen werden kann. 2. SPIR unterdrückt selektiv das Fett, während STIR alle Gewebe unterdrückt, die T1-Werte ähnlich dem des Fettes aufweisen. 3. SPIR kann lediglich in Hochfeldmagneten durchgeführt werden, während STIR bei allen Feldstärken möglich ist. 6 Wasseranregungsverfahren mit dem Resultat einer Fettunterdrückung Dieses Verfahren, das kürzlich entwickelt wurde, stellt eine Alternative zu Fettsuppressionsmethoden dar.

So ist als erheblicher Vorteil das Fehlen von Gaps zu erwähnen. Ferner ist die Generierung von sehr dünnen Schichten möglich, ohne dass – wie bei der 2D-Rekonstruktion – sich das Signal-zu-Rausch-Verhältnis und damit die Qualität des Bildes verschlechtert. Des Weiteren können nicht nur Bilder in den drei Ebenen sagittal, axial und koronar angefertigt werden, sondern es sind Schichten in jeder Ebene des Raumes möglich, ja sogar die Darstellung einer Schicht in bogenförmiger oder sigmoidaler Ausdehnung.

Allerdings sind die Ströme, die zu einer Nervenstimulation benötigt werden, deutlich höher als die geschätzte Stromdichte bei einer routinemäßigen klinischen MRT-Untersuchung. Die Augenblitze werden auch als Phosphene bezeichnet und treten offenbar bei Magnetfeldstärken von 4 Tesla und mehr häufig auf.

Download PDF sample

Rated 4.43 of 5 – based on 9 votes